Nachrichten aus der Welt der Luftpost

 

------------------------------------

Porto der Deutschen Post AG ab 2016

Ab dem ersten Januar 2016 gelten neue Portos für die In- und Auslandspost.

Es gilt ein einheitliches Porto bis 20 Gramm für Briefe und Postkarten nach dem Ausland

von 0,90 Euro. (weltweit)

Ab 1. Januar 2016 betraegt das Inlands-Briefporto für Deutschland (bis 20 Gr.) 0,70 Euro!

Grossbrief International betraegt ab 1. Januar 2017:  3,70 Euro

--------------------------------------

90 Jahre IAPC / 85 Jahre "Die Luftpost"

Im Jahre 2017 wird der IAPC 90 Jahre. Aus diesem Anlass haben wir zwei individuelle Briefmarken herausgebracht. Dazu gibt es einen Sonderumschlag und für den 14. Oktober anlässlich der Berliner Briefmarkentage wurde ein Sonderstempel beantragt.

Die Briefmarken kosten je 2,- Euro und der Umschlag 1,- Euro. Versand: 1,- Euro

  

 

    

 Bestellungen per email : eschuppan@gmx.de

--------------------------------------

Michel  "Zeppelin- und Flugpost-Spezial 2017/ 2018"

Nach langem Warten ist nun endlich der neue Flugpost Spezial erschienen.

Nach erster Sichtung habe ich festgestellt, das der Luftpostteil wohl nicht überarbeitet wurde!

So fehlen auch diesmal, wie schon im letzten Teil 2002, die Maschinen-Werbestempel "Benutzt die Luftpost" aus den Jahren ab 1928, welche in vielen deutschen Staedten in Verwendung waren. (Nachzulesen im Otto-Luftpost-Handbuch).

Die Neuerungen betreffen wohl hauptsächlich den Zeppelin-Teil!

Der Katalog hat einen Umfang von 582 Seiten in Hardcover und ist zu einem stattlichen Listenpreis von 89,- Euro zu haben.

 

          

 

--------------------------------------

AeroBerlin 2019

wie ihr seht ist die Vorbereitung für unsere grosse Ausstellung "100 Jahre erste Luftpost in Deutschland/ 70 Jahre Luftbrücke - AERO BERLIN 2019" im vollen Gange. Die Räumlichkeiten im Rathaus Schöneberg sind uns zugesagt worden. Auf dem folgenden Link sind alle Neuheiten zur Ausstellung bis 2019 zu erfahren:

www.aeroberlin2019.de

Zur Finanzierung der Ausstellung werden von Zeit zu Zeit Bausteine angeboten, welche beim IAPC bezogen werden können. Erster Baustein ist ein Kleinbogen mit 12 selbstklebenden Vignetten mit dem Logo der Ausstellung zu 10 Euro:

  

  

Überweisung mit Namen und Anschrift auf das Ausstellungskonto:

Michael Fukarek,   IBAN: DE21 1207 0024 0239 7651 01,   BIC: DEUTDEDB160

Betreff:  Spende AeroBerlin 2019

Bitte die Überweisung Eberhard Schuppan per Email mitteilen!

--------------------------------------

50. Tage der Aerophilatelie in Luzern

In der Schweiz werden vom 7. bis 18. Oktober 2016 zum 50. Mal die Tage der Aerophilatelie ausgetragen. Diese Tage finden im Verkehrshaus Luzern mit einem grossen Angebot an aerophilatelistischen Artikeln statt. Die schweizer Post ist an beiden Wochenenden mit einem Sonderstempel und einer Sondermarke vor Ort.

 

   

  

-----------------------------------------------

60th COUPE AÉRONAUTIQUE GORDON BENNETT 2016

In diesem Jahr fand vom 15. bis 24.9.2016 die Gordon Bennett Gasballon WM in Gladbeck statt.

Aus diesem Anlass hat der IAPC einen Sonderstempel beantragt und eine Sonderpostkarte aufgelegt.

Ergänzend zu dieser Postkarte gab es auch eine "Briefmarke Individuell" (0,45 Euro + 0,90 Euro).

Die Marken sind ausverkauft!

 

         

       

 

-------------------------------------

ILA Berlin Air Show

Vom 1. bis 4. Juni 2016 fand die Intern. Luftfahrt Ausstellung ILA in Berlin-Schönefeld statt. Neben einem grossem Aufgebot der Luftwaffe, welche auch ein Feldpostamt mitgebracht hatte, war die Lufthansa am 4. Juni mit ihrer 747-8 D-ABYI FANHANSA erstmals in Schönefeld. Auch das erste Mal vertreten war die Lufthansa mit ihrem neuen A320neo D-AINA. Bleibt für die Luftfahrt-Fans zu hoffen, das die Ausstellung in den nächsten Jahren weiterhin in Berlin bleibt und im Umfang nicht weiter "eingestampft" wird.

 

      

 

--------------------------------------

Delta Airlines 2016

Für den Frühling 2016 hat Delta Airlines eine neue Linienverbindung nach Deutschland angekündigt. So soll ab 27. Mai 2016 von München nach Detroit in den USA geflogen werden. Eingesetzt werden soll eine Boeing 767-400ER.

Neu ist auch ein täglicher Flug im Sommerflugplan 2016 von Zürich und Atlanta.

--------------------------------------

FINNAIR A350 XWB

Am 7. Oktober 2015 erhielt FINNAIR ihren ersten Airbus A350 XWB.

Einige Tage später fanden die ersten Trainingsflüge ab Helsinki in verschiedene Städte Europas statt. In Deutschland waren es Berlin, Düsseldorf und München.

Der erste reguläre Linienflug war am 21. November nach Changhai in China.

 

     

--------------------------------------

80 Jahre Flughafen Dresden

„Mit einem zweitägigen Flughafenfest am 19. und 20. September 2015 feiert der Flughafen Dresden seinen 80sten Geburtstag. Zum großen Jubiläum gibt es jeweils von 10 bis 18 Uhr Rundflüge über Dresden & Umgebung, Führungen, eine Flugzeug- und Technikschau, viele Infostände, Spiel & Spaß für Kinder sowie ein buntes Bühnenprogramm mit Show & Musik und ein vielfältiges gastronomisches Angebot.“
Philatelie: die Deutsche Post Philatelie mit limitiertem Umschlag mit Flughafenmotiv und Sonderstempel "Flughafenfest",
Der IAPC, die ILA und der APCD - Dresden werden vor Ort sein.
Post Modern (Sonderbriefmarke "Flughafenfest")

Die ILA organisiert für den 19.09. eine Sonderluftpost anlässlich 80 Jahre Dresden - Breslau.

 

      

---------------------------------------

Flughafen Düsseldorf

Der Flughafen Düsseldorf wird nach Medienberichten der dritte Flughafen nach Frankfurt und München, den ein Airbus A380 im Liniendienst in Deutschland anfliegt.

Ab 1. Juli 2015 wird vorraussichtlich ein A380 der Emirates mit dem Nachmittagsflug von Dubai nach Düsseldorf verkehren.

01.07.2015  EK 055/056  Dubai - Düsseldorf vv mit Airbus A380

-------------------------------------

VLM startet Liniendienst

Die belgische Fluggesellschaft VLM Airlines startet ihren Liniendienst am 26. Januar 2015

mit Fokker 50 von Antwerpen nach Genf zwei Mal pro Wochentag.

-------------------------------------

EUROPHILEX London 2015

Vom 13.-16. Mai 2015 fand in London die internationale Ausstellung mit FEPA Anerkennung statt. Neben vielen anderen Exponaten waren 13 in der Klasse Aerophilatelie zu sehen. Nur ein Aussteller kam aus Deutschland, je drei aus der Schweiz und Grossbritannien. Es gab 1x Grossgold für das Exponat "Luftpost Neufundland" von J.-C. Vasseur aus England, 2x Gold, 7x Gross Vermeil und 3x Vermeil.

Am 12. Mai fand im Rahmen der Ausstellung der 47. FISA-Kongress statt. Bei den Wahlen wurde Wolfgang Porges als Präsident, D. Petit (F) als Vize, S. Bruylants (B) als Generalsekretär und Peter Beer (CH) als Kassier gewählt.

Der nächste FISA-Kongress findet vorraussichtlich 2017 in China statt.

 

     

 

--------------------------------------

Neues von den Berliner Flughäfen!

Beschluss des Aufsichtsrates (12.12.2014):

Der Aufsichtsrat der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH hat den Bericht der Geschäftsführung, in dem ein Terminkorridor zur Inbetriebnahme im 2. Halbjahr 2017 ins Auge gefasst wird, umfassend diskutiert und ist zu dem Ergebnis gekommen, das in diesem Zeitfenster die Eröffnung des neuen Flughafens Berlin/Brandenburg stattfinden kann.

Seit 2. Mai 2015 wird die Nordbahn des Flughafen Schönefeld überholt. Aus diesem Grund wurde eine Sondergenehmigung zur Nutzung der neuen Südbahn eingeholt.

Die erste Linienmaschine, welche von der Südbahn am 2. Mai früh um 5.30 Uhr startete war der Condor Flug DE 6544 mit Airbus A320 nach Palma de Mallorca.

 

      

-----------------------------------

Lufthansa Ziele 2015

Für das Jahr 2015 gibt es neue Lufthansa-Destinationen zu vermelden:

29. 03. 2015   LH 1382  Frankfurt - Bydgoszcz (Polen)

29. 03. 2015   LH 1383  Bydgoszcz - Frankfurt

29. 03. 2015   LH 1924  München - Perugia (Italien)

29. 03. 2015   LH 1925  Perugia - München mit Embraer 195

25. 09. 2015   LH  482  Frankfurt - Tampa (Florida)

25. 09. 2015   LH  483  Tampa - Frankfurt mit Airbus A340-300

31.10.2015  LH 1838  München - Teneriffa

31.10.2015  LH 1839  Teneriffa - München mit Airbus A321

08.12.2015   LH 514  Frankfurt - Cancún (Mexico)

08.12.2015   LH 515  Cancún - Frankfurt mit Airbus A340-300

09.12.2015   LH 704  Frankfurt - Malé (Malediven)

09.12.2015   LH 705  Malé - Frankfurt mit Airbus A340-300

10.12.2015   LH 708  Frankfurt - Mauritius

10.12.2015   LH 709  Mauritius - Frankfurt mit Airbus A340-300

Lufthansa Ziele 2016

Bis zum Jahresende 2016 sind folgende Postbeförderungen geplant:

30.10.2016  LH 676  München - Marrakesch mit Airbus A321

30.10.2016  LH 677  Marrakesch - München mit Airbus A321

 

05.11.2016  LH 1170  Frankfurt - Funchal (Madeira) mit Airbus A321

05.11.2016  LH 1171  Funchal - Frankfurt mit Airbus A321

    

26.11.2016  LH 870  Frankfurt - Tromsoe

26.11.2016  LH 871  Tromsoe - Frankfurt

      

17.12.2016  LH 846  Frankfurt - Ivalo (Lappland)

17.12.2016  LH 847  Ivalo - Frankfurt

Die Lufthansa erhält im November 2016 ihren ersten Airbus A350

Test- und Übungsflüge werden ab München durchgeführt.

Erste Linienflüge werden von München nach Boston und Delhi durchgeführt.

Termine sind noch nicht genannt.

xxx  LH 424  München - Boston mit Airbus A350-900

xxx  LH 425  Boston - München mit Airbus A350-900

xxx  LH 762  München - Delhi mit Airbus A350-900

xxx  LH 763  Delhi - München mit Airbus A350-900

 

 

Anfragen zwecks Einlieferungsbedingungen bei der ILA   K-J.Schepers@t-online.de

------------------------------------

Leserreise zu Airbus nach Toulouse

Vom 7. bis 11. Juli 2015 haben wir unsere in der Zeitschrift angekündigte Reise nach Toulouse unternommen. Wir hatten von jedem deutschen Verein jemanden dabei:  Frank Hindenburg,

Fritz Scheinert und Eberhard Schuppan vom IAPC, Manfred Lösemann vom DAPC bzw. ArGe, Detlef Gleuwitz von der I.L.A. und Horst Teichmann vom APCD. Wir haben das Airbuswerk und die Vertigungshalle des A380, sowie das angrenzende Luftfahrtmuseum besichtigt. Zu sehen war neben der Geschichte der Airbus-Familie auch eine Concorde. Eine zweite Concorde wurde auf dem Aussengelände des Werkes für das Museum vorbereitet. Auch die ersten A350 für FINNAIR, dem europäischen Erstbetreiber dieses Typs, waren schon zu sehen. Am nächsten Tag stand das Aerospace Museum "Cite de l´space" auf dem Programm. Dort sind u.a. die Ariane-Rakete der ESA und die russische Raumstation "MIR" zu sehen.

Als Abrundung unserer Reise hatten wir einen Besuch der mittelalterlichen Stadt Albi, mit seiner imposanten Kathedrale und die groesste noch erhaltene Festung der Welt, Carcasson, im Programm. So war es eine rundum gelungene Reise. So könnte man sich vorstellen in der Zukunft wieder eine Reise zu Orten der Luftfahrtgeschichte zu organisieren.

 

   

          

 

---------------------------------------------------

75 Jahre Air New Zealand

Im Januar 2015 feiert die Fluggesellschaft Air New Zealand ihren 75. Geburtstag.

Aus diesem Anlass gibt die New Zealand Post 5 Sondermarken heraus.

 

  

 

-------------------------------------

Internationale Luftfahrt Ausstellung (ILA) 2014

Vom 20. bis 25. Mai 2014 findet in Berlin-Schönefeld die ILA statt. Mit dem neuen Airbus A350 und der Boeing 747-8  D-ABYN der Lufthansa sind wieder interessante Flugzeuge vor Ort.

Die 747-8 der Lufthansa wird am 22. Mai auf der ILA auf den Namen "Niedersachsen" getauft.

Für die Freunde der Luftpost gibt es einen Sonderstempel (Abb. A350) und einen Sonderflug einer Grumman Tiger mit Postbeförderung.

 

   

 

--------------------------------------

norwegian - Erstflug

Am 2. April 2014 eröffnet die Fluggesellschaft norwegian eine Direktflugverbindung von Berlin/ Schönefeld nach Barcelona mit Boeing 737-800 (DY 5153).

 

 

---------------------------------------

Vor 75 Jahren

Es ist jetzt 75 Jahre her, das der erste Non-Stop Flug von Berlin nach New York gelang.

Eine Focke-Wulf FW 200 startete in Berlin-Staaken und landete nach 25 Stunden auf dem Floyd-Bennet-Field New York.

Heute, nach 75 Jahren, hat die ILA am 10. August 2013 eine Sonderluftpost aus diesem Anlass durchgeführt.

Mit dem Kursflug LH 400 wurde Sammlerpost von Frankfurt nach New York befördert.

Zu beziehen ist dieser interessante Beleg bei K.-J. Schepers

  

  

---------------------------------------

Eröffnung Flughafen Berlin Brandenburg noch nicht in Sicht!

Wie bereits aus der Presse und im Fernsehen bekannt, ist die Eröffnung des neuen Flughafens für Berlin wiedermal verschoben worden.

Aus gegebenem Anlass haben wir uns entschlossen, die eingezahlten Beträge für die Sonderumschläge den Sammlern zurück zu überweisen. Grund ist die Ungewissheit, wie beispielsweise eine Portoerhöhung, die wir dann nicht tragen können. Wenn der Zeitpunkt der Eröffnung des BER in greifbare Nähe gerückt ist, werden wir wieder aktiv und eine neue Aktion starten.

Wir glauben im Sinne der Sammler zu handeln.

Also wer den eingezahlten Betrag überwiesen haben möchte , bitte uns per Email oder schriftlich seine Kontonummer mitteilen.

----------------------------------------

 

FISA Kongress 2013 zur WESTPEX in Burlingame (San Francisco)

Anlaesslich der Briefmarkenausstellung "WESTPEX 2013" in San Francisco wurde am 27. April der 46. FISA Congress abgehalten. Als Erinnerung wurde eine Grussflugpost von Berlin ueber Zuerich nach San Francisco mit der SWISS mitgegeben.

 

    

 

----------------------------------------

 

Luftfahrt-Sonderstempel

Die folgenden Luftfahrtstempel zu den zur Zeit anliegenden Luftfahrtereignissen sind bei der jeweiligen Stempelstelle 28 Tage nachträglich erhältlich:

 

              

Wer Interesse an den Erstflügen hat, wende sich bitte an K.-J. Schepers von der ILA.

 

----------------------------------------------------

Luftpost Österreich

Auf Grund von Recherchen und neuen Erkenntnissen wurde der 1. Band

"Die Flugpost Österreichs 1946 - 1970" neu überarbeitet.

Herausgekommen sind 50 zusätzliche Seiten, die Manfred Köckritz in akribischer Kleinarbeit herausgearbeitet hat.

Der neue Band Teil 1 kann ab sofort bestellt werden. Preis 29.90 Euro inkl. Versand, bei:

Achim Lange, Lubminer Str. 35, 01109 Dresden  email: awlange@t-online.de  oder

Manfred Köckritz, Bautzener Str. 20, 02943 Boxberg/ Uhyst  email: manfred.koeckritz@web.de

Soeben erschienen ist der Band 7 der Reihe "Die Flugpost Österreichs", welche die Erstflüge der Jahre 2012 und 2013 beinhaltet. Dieser ist zu einem Preis von 5 Euro (plus Porto) ebenfalls unter den obigen Adressen zu bekommen.

------------------------------------------

Tag der Aerophilatelie 2014 in der Schweiz

Wie in jedem Jahr, findet auch in diesem Jahr ein Tag der Aerophilatelie in der Schweiz statt.

Diese wird vom 14.06./15.06.2014 anlaesslich "125 Jahre Philatelistenverein Biel" durchgefuehrt.

Natürlich wird auch eine Sonderluftpostbeförderung durchgeführt.

          

 

--------------------------------------------

Angekündigte Erstflüge 2014 (ohne Gewähr!)

02.07.2014  Austrian                Wien - Newark/NY                       Boeing 767-300ER

03.07.2014  Norwegian            London/Gatwick - New York        Boeing 787

24.07.2014  Wizz Air                Dortmund - Craiova/Rumänien   Airbus A320

05.10.2014  Aegean                Kassel-Calden - Kreta                   Airbus A320

03.11.2014  Air Berlin              Düsseldorf - Marrakesch               Airbus A320

04.11.2014  Condor(Thomas Cook)  Köln/Bonn - Varadero (Kuba)  Boeing 767-300ER               

 

-----------------------------------------

Briefmarkenausstellung PORTUGAL 2010

Zur Briefmarkenausstellung PORTUGAL 2010 in Lissabon war auch eine kleine Delegation des IAPC. Aus diesem Grunde haben wir auch eine Grussflugpost nach Lissabon mitgenommen.

Dieser Beleg (Ganzsache) kann noch zu einem Preis von 2,50 Euro + 0,60 Euro Versandkosten erworben werden bei:

  Achim Lange, Lubminer Str. 35, 01109 Dresden

 

              

----------------------------------------

Flugexpedition nach Spitzbergen

Die Fa. AirEvents, welche auch die Nordpol- und Sonnenfinsternisflüge gemeinsam mit Air Berlin durchgeführt hat, lud zu einer besonderen Expedition ein. Am 5. September 2009 startete erstmals ein Airbus A320 von Air Berlin mit 120 Fluggästen in Richtung Spitzbergen, dem nördlichsten Zipfel Europas. Auf dem kleinen Flughafen von Spitzbergen wurde die erstmalige Landung der Air Berlin - Maschine mit einer Wasserfontäne empfangen. Ich hatte mich kurzfristig entschlossen an diesem Flug teilzunehmen, um unter anderem dieses Ereignis luftpostalisch zu dokumentieren. (Bericht mit Bildern in Heft 4-2009 "Die Luftpost") Ich kann hier nun einige dieser Belege anbieten. Diese Belege sollten für die Luftpost- wie auch für die Polarpostsammler interessant sein. Bestellungen bitte an: (Preis für beide Belege zusammen 9,- Euro + Versand)

Eberhard Schuppan, Kaulbachstr. 25, 12247 Berlin        eschuppan@kabelmail.de

 

     

 

----------------------------------------

100 Jahre Kanalüberquerung Calais - Dover

Am 25. Juli 1909 gelang es Louis Bleriot mit einer Bleriot XI den Kanal von Calais in Frankreich nach Dover in England zu überqueren. Aus diesem Anlass fanden in Calais und auch in Dover vom 24. bis 26.07.2009 Feierlichkeiten mit dem Höhepunkt einer nochmaligen Überquerung des Kanals mit der Originalmaschine einer Bleriot XI statt.

Der IAPC war mit einer Delegation bei diesem Ereignis dabei. Wir sind von Berlin nach Brüssel mit dem Flugzeug und weiter auf dem Lande nach Calais gereist und haben auf diesem Wege die abgebildete Ganzsache (Eindruck ILA Marke + Zusatzfrankatur) befördert. Es ist uns möglich gemacht worden, einen Ankunftsstempel in Calais und den Sonderstempel auf die Umschlaege zu bekommen, sodass der Beleg sehr ansprechend geworden ist.

Interessenten koennen diese Ganzsache unter Einzahlung von 3,50 + 0,90 Euro Versandkosten auf das Konto des IAPC (siehe unten!), bei gleichzeitiger Uebermittlung der Anschrift per Email erhalten.

 

     

 

-----------------------------------------

 

Berlin-Tempelhof - eine Aera ging zu Ende!

Letzte Bilder und Eindruecke von der Schliessung des Flughafens Tempelhof in der Bildergalerie!

--------------------------------------------

NEUERSCHEINUNG!

"Im Zeichen der Luftbruecke"

Katalog und Handbuch der Blockade- und Luftbrueckenbelege

Berlin  1948 - 1949

2. erweiterte Auflage 2014

Das Werk von Hans-Ulrich Schulz ist ein umfassendes Werk ueber die Geschichte und alle bekannten belege der Zeit der Blockade von 1948 bis Mai 1949.

Es umfasst ca. 300 Seiten und alle Abbildungen sind in Farbe.

Der Preis betraegt 29,90 Euro inkl. Porto Inland und 3,- Euro Porto Ausland!

Vorabueberweisung auf folgendes Konto:

Internat. Aero-Philatelisten Club IAPC

Konto:  64 84 - 104,   BLZ:  10010010  Postbank NL Berlin

IBAN:  DE93 1001 0010 0006 4841 04,   BIC:  PBNKDEFF

Im Betreff bitte unbedingt angeben:  "LB-Buch 2014", sowie Name und vollstaendige Adresse des Bestellers! (auch per Email mitteilen waere ratsam um Nachforschungen zu vermeiden!) eschuppan@kabelmail.de

Es ist wiederholt vorgekommen, das der Besteller nicht ermittelt werden kann, da die Adresse garnicht oder nicht vollstaendig auf der Einzahlung zu erkennen ist !!!

Falls das Buch nicht bei ihnen ankommen sollte, bitte noch einmal nachfragen !!!

oder Bestellung an den Verlag:

Morgana-Edition, Peter Morgen, Am Dorfanger 11, 12529 Schönefeld,

email:  pm@morgana-edition.de

                                                                                                          zum Seitenanfang

----------------------------------------

Luftpost anlaesslich Beginn der Luftbruecke vor 60 Jahren

Flugpost zum Beginn der Luftbruecke. Von Berlin nach Wiesbaden hat der IAPC Sonderbriefe (DoX Ganzsachen) am 26.06.2008 mitgeben koennen. Solch ein Beleg mit einem Luftbruecken-Nebenstempel der Air Base kann zu einem Preis von je 3,- Euro plus 1,- Euro Versandkosten beim IAPC erworben werden. Bestellungen per email oder per Post bei:   Eberhard Schuppan, Kaulbachstr. 25, 12247 Berlin   eschuppan@kabelmail.de

 

  

 

                                                                                                                      zum Seitenanfang

----------------------------------------

75 Jahre Landung Dornier Do X auf dem Müggelsee

(16. April 2007) - Zum Jahrestag am 24. Mai 2007 erschien folgender Sonderstempel.

Der IAPC hat dazu eine Ganzsache mit dem Eindruck der Do X - Marke von der Post in Auftrag gegeben und mit einem passenden Zudruck versehen. Befördert mit InterSky von Berlin/ THF nach Friedrichshafen.

Ausser der Ganzsache gibt es auch Sonderumschläge mit der Do X Marke, welche am 24.5.2007 mit Nachtluftpost von Berlin nach Frankfurt und weiter nach Köln befördert wurden. Dieser Sonderumschlag kann zu einem Preis von 2,- € plus Porto beim IAPC bezogen werden.

 

  

 

                                                                                                                      zum Seitenanfang

Termine 2017

Wir treffen uns 2017 an folgenden Tagen in unserem neuen Vereinslokal

Ratsklause im Rathaus Charlottenburg:

09. Mai,   13. Juni, 11. Juli, 08. August,  12. September, 10. Oktober,   14. November,
Jedes IAPC-Mitglied und auch Gäste sind herzlich willkommen!
Am Freitag 08. Dezember ab 18 Uhr ist das Weihnachtsessen / Jahresabschluss nur für Mitglieder.

 

Internationale Briefmarkenmesse in Berlin am 14. und 15. Oktober 2017 Messegelände am Funkturm, Halle 9

Internationale Briefmarkenmesse in Sindelfingen vom 26. bis 28. Oktober 2017 mit einem Treffen der Luftpostsammler am 28.10. 12.00 Uhr in der Weinstube im Hotel "Mercure"

20. Internationale Briefmarken Börse vom 2. bis 4. März 2017 in München

MOC-Veranstaltungszentrum München-Freimann

Internationale Briefmarken-Messe Essen vom 11. bis 13. Mai 2017, Messegelände Süd, Halle 1 A

 

 

Neueste Luftpostbelege per E-Mail an: eschuppan@kabelmail.de